Online-Veranstaltungen als Lösung für aktuelle Herausforderungen

Am 22.10.2010 wurde erstmals eine Zahl von über 10.000 Corona-Neuinfektionen in Deutschland erreicht. Die Bundeskanzlerin spricht von mehr als 19.000 Infektionen pro Tag bis Weihnachten, wenn wir nicht achtsam sind. Auch in den Medien fällt wieder das „L-Wort“ (Lock Down) – eine Horrorvision. Die Unternehmen schicken verstärkt ihre Mitarbeiter*innen ins Home-Office. Die einen freut es, weil sie ihre Arbeit freier einteilen können. Die anderen vermissen die sozialen Kontakte mit ihren Kolleg*innen. Betriebliches Gesundheitsmanagement und betriebliche Förderungsmaßnahmen stehen vor neuen Herausforderungen.

Bereits zu Beginn der ersten Corona-Welle haben wir uns auf diese Situation vorbereitet und Online-Veranstaltungen konzipiert. Ob Bewegungsangebote oder Entspannungsmaßnahmen, ob Ergonomie-Beratung (auch für das Homeoffice) oder Workshops mit Theorie und Praxis zum Thema „Stärkung des Immunsystems“ – auf alle Themenbereiche haben wir uns eingestellt. Wie man an der Referenz der Deutschen Börse sieht, scheinen unsere Angebote die Vorstellungen unserer Kund*innen zu treffen.

Wenn auch Sie oder Ihr Unternehmen sich für eines der Themen interessiert oder der Bedarf an unterschiedlichen Maßnahmen vorhanden ist, dann beraten wir Sie gerne.